Wir leben in einer immer schneller werdenden Gesellschaft. Unsere Aufmerksamkeit springt ständig von einer zur anderen Quelle. Telefonbenachrichtigungen, dringende Termine, Leuchtreklamen, Fernsehgeplapper, volle U-Bahnen, Konkurrenzdruck, Multitaskinganforderungen, Angebotsüberfülle. Permanente Reizeindrücke. Von Minute zu Minute, Woche für Woche, Jahr für Jahr.

 

Wann haben Sie das letzte Mal angehalten? Waren Sie den ganzen Tag im Wald um den Bäumen zu lauschen? Haben Sie das Tanzen des Flusswassers gesehen? Haben Sie die Feuchtigkeit der Erde gespürt? Standen Sie barfuß auf der Wiese?


BARFUSS an der STAFFELEI

MALKURSE

Malen bedeutet anwesend sein. Das ist die allererste Voraussetzung. Zuerst müssen wir da sein.

Im Hier und Jetzt.

Erst dann ist es möglich sehen zu lernen. Erst dann enthüllt der Moment in dem wir sind uns seinen Zauber und wir können ihn wahrzunehmen. Warmes Lichtschimmer an der Wand, im Nebel versunkene Tannen, auf dem Weg zur Dämmerung sich neigender Himmel, Farbkontraste und Harmonien überall um uns herum, Bewegungen, Spiegelungen, Wiederholungen und Muster. Alles ist da. Wenn wir unsere Scheuklappen niederlegen.

Das Malen lehrt nicht nur unser Auge genau hinzusehen, nicht nur unsere Hand exakte Linien zu führen, sondern gibt uns auch die Chance unseren Geist auf eine einzige Sache zu fokussieren, ihn zur Ruhe kommen zu lassen und sich ganz und gar mit diesem Moment und dieser einen Sache zu verbinden. Wenn wir das regelmäßig tun, dann wird es uns immer leichter fallen uns zu fokussieren und in einen genussvollen Flow zu kommen. Natürlich entsteht dieser auch durch wachsende Erfahrung in Farben, Materialien und Handführung. Wir gewinnen Vertrauen in uns selbst und unsere Fähigkeiten. Der Horizont der Wahrnehmung wird geweitet. Wir lernen zu differenzieren.

 

Ich lade Sie herzlich ein mit mir auf die Reise zu gehen in eine Welt neuer Eindrücke und Empfindungen, in eine Welt voller Zauber und Geheimnisse, in die Welt der Selbsterfahrung, Selbstentfaltung und Reflexion.

 

Ganz gleich wie viel oder wenig Kenntnisse Sie mitbringen, welche Sujets und Farben Sie bevorzugen, welche Ziele Sie erreichen wollen – ich begleite und berate Sie individuell in Ihrem Vorhaben.

 

Weitere Informationen gibt es bei Interesse per Mail.

 

 


Schreiben Sie mir eine Nachricht!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.